Wentorf Spannend in die Herbstferien starten

Spione und Agenten ermitteln vom 7. bis 9. Okober 2019 in der Wentorfer MaBu, Am Burgberg 4a, und entdecken dabei geheimnisvolle Spuren. Wer sie entschlüsseln will, ist jeweils von 11 bis 15 Uhr in das Agentencamp für Kinder von sechs bis zwölf Jahren eingeladen. Ermittelt wird in geheimer Mission und die notwendige Ausrüstung wird selbstgebastelt. Mittags gibt es eine Kleinigkeit zu essen, die Kosten für die Detektivarbeit betragen acht Euro. Anmeldungen bitte im Kirchenbüro unter Telefon 040/720 24 25) oder bei Diakonin Katrin Ahrens: katrin.ahrens@kirchengemeinde-wentorf.de.

Quelle: Kirchengemeinde Wentorf