Propstei Lauenburg Die ganze Welt am Wegesrand

Auf Sommerreise gehen vier Gemeinden in der Urlaubszeit und laden zu einer besonderen Gottesdienstreihe ein.

Gottesdienstreihe in vier Gemeinden

Die ganze Welt… am Wegesrand: Angelehnt an das Motto des Kultursommers am Kanal wartet eine besondere Gottesdienstreihe auf Besucher:innen. Die vier Kirchengemeinden Sandesneben, Nusse-Behlendorf, Berkenthin und Siebenbäumen laden ein zu einer Sommerreise ein.

In Fahrgemeinschaften zum Gottesdienst

Immer sonntags um 9.30 Uhr läuten bis 14. August 2022 die Glocken der Kirchen in den vier Gemeinden. Dort ist Treffpunkt für alle, die mitfeiern möchten. In Fahrgemeinschaften geht es dann zum jeweiligen Gottesdienstort, an dem um 10 Uhr der Gottesdienst startet. Gemeinsam Gottesdienst feiern, einander und die Region kennenlernen – das ist das Ziel dieser sommerlichen Gottesdienstreihe.

Verkehrszeichen treffen Predigttext

Auch inhaltlich lehnen sich die Gottesdienste am Thema „Weg“ an und beziehen den jeweiligen Predigttext auf verschiedene Verkehrsschilder.

Die Termine in der Übersicht

In Berkenthin schließt Pastor Jaan Thiesen am Sonntag, 14. August die „Spielstraße“ die Sommerreise durch die Region ab.