Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg Livestream zur Digitalsynode

Das Präsidium der Kirchenkreissynode: Mathias Harneit, Katrin Thomas und Barbara Hoffmann-Fette begrüßen die Synodalen am Montag, 17. Januar 2022 zu einer digitalen Tagung.

Die Synode des Ev.-Luth. Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg tagt am Montag, 17. Januar 2022, digital. Beginn ist um 15.30 Uhr. Die Tagung ist öffentlich und wird auf www.kirche-LL.de und dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg live gestreamt. Das Video ist am End des Artikels eingebettet.

Information und Austausch

Nachdem die Synodentagung im November 2021 aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen abgesagt werden musste, geht es im neuen Jahr weiter. Die Digitalsynode dient vornehmlich der Information und dem Austausch.

Beratungen zur Pfarrstelleplanung 2022-2024

Auf der Tagesordnung steht u.a. ein Entwurf für die Pfarrstellenplanung 2022-2024. Dieser wird vorgestellt und die Synodalen haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen. In Kleingruppen sollen weitere Anregungen gesammelt werden. Mit den Ergebnissen, Tischvorlagen und Präsentationen sind die Kirchengemeinderäte im Anschluss an die Tagung zu weiteren Beratungen vor Ort eingeladen. Der Beschluss zum Pfarrstellenplan soll dann in der Frühjahrssynode am 28. März 2022 erfolgen.

Pröpstliche Predigtstätte und Konzept Gemeindeassistenz auf Tagesordnung

Die Synodalen beraten außerdem über die pröpstliche Predigtstätte am Dom in Ratzeburg. Das Konzept der Gemeindeassistenz für verbindlich eng kooperierende Kirchengemeinden wird vorgestellt, inklusive entsprechender Vorschläge für eine finanziellen Unterstützung durch den Kirchenkreis.