Kuddewörde „Das leuchtende Band“ – Abendgottesdienst mit kleiner Kirchenband

Das Monatslied für den September "Das leuchtende Band" ist am 15. September 2019 in der Andreaskirche Kuddewörde zu hören.

Im Abendgottesdienst am Sonntag, 15. September 2019, spielt die kleine Kirchenband mit Kirchenmusiker Markus Schell am Piano, dem neuen Gitarristen Hanno und mit der Sängerin Susanne Böckler, das Monats-Lied für den Monat September „Das leuchtende Band“. Beginn ist um 18 Uhr in der Andreaskirche Kuddewörde.

Modernes Gottesdienst-Format

Seit 2018 gibt es in der Kirchengemeinde Kuddewörde ein neues modernes Gottesdienst-Format: den Abendgottesdienst mit kleiner Kirchenband und Monatslied. In diesem Gottesdienst dreht sich musikalisch und thematisch alles um das Monatslied der Nordkirche. Für jeden Monat des Jahres 2019 wurde ein eigenes Lied komponiert. Die Besucher sind eingeladen zuzuhören und mitzusingen und sich über ein Thema, eine Frage, eine Vision, die durch das Lied angestoßen wird, auszutauschen. Im Monatslied September geht es um das Fertigwerden mit den Veränderungen des Lebens und Hoffnung auf das Licht, auf „das leuchtende Band“, das uns verbindet. Im anschließenden Fürbittengebet tragen wir unsere Anliegen vor Gott. Dieser Gottesdienst findet einmal im Monat am dritten Sonntag im Monat um 18 Uhr statt. Wer sich das Monatslied schon vorher anhören will, findet es unter www.monatslied.de. Die kleine Kirchenband freut sich auf regen Besuch in der Andreaskirche, Am Brink 2, 22958 Kuddewörde. Weitere Infos auch unter www.kirche-kuddewoerde.de.

Quelle: Kirchengemeinde Kuddewörde