Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg Gottesdienst via YouTube, facebook & Co

Eine gute Mischung: Im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg gibt es neue digitale Gottesdienstformate via YouTube, facebook und Co.

Das öffentliche Leben steht still. Seit Mitte März werden in den Kirchen Lübecks und im Herzogtum Lauenburg keine Gottesdienste mehr gefeiert. Grund sind die Sicherheitsmaßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus.

Kirche wird digital

Wie lebendig und kreativ aber die Kirchengemeinden mit der sozialen Distanz umgehen, zeigt sich in neuen geistlichen digitalen Formaten in den sozialen Netzwerken wie YouTube, facebook und instagram. Denn eins ist klar: Nicht nur am Sonntag ist Gottesdienst. Willkommen in #digitaleKirche! Diese Übersicht wird laufend aktualisiert. 

YouTube: Livestreams und Predigt-Podcasts

Sonntags um 10 Uhr wird der #LiveLine-Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg übertragen. Er entsteht in Kooperation mit der Kirchengemeinde in St. Jürgen. Das Technik-Team und die Pastores der Lübecker Gemeinde bereiten den Gottesdienst Sonntag für Sonntag vor. Die Predigenden wechseln. Alle zwei Wochen überträgt der christliche Sender Bibel TV den Livestraeam auch im Kabelfernsehen.

Predigt-Podcast aus St. Andreas und Aumühle

Einen Predigt-Podcast lädt die Kirchengemeinde St. Andreas, Lübeck-Schlutup, jeden Sonntag auf YouTube hoch. Sie hat eine Playlist Gottesdienste auf ihrem Kanal St. Andreas-Fischerkirche eingerichtet. 

Auch die Kirchengemeinde Aumühle hat einen Predigt-Podcast ins Leben gerufen. "Ein Versuch, Gemeinsamkeit im Glauben zu stiften", heißt es auf der Internetseite der Gemeinde.

Gebet und Predigt aus Hohenhorn und Lauenburg

Die Kirchengemeinde Hohenhorn feiert am Sonntag digitale Gottesdienste auf ihrem YouTube-Kanal. Pastoren und Kirchenmusiker streamen live. Hier geht es direkt zum Kanal der Kirchengemeinde Hohenhorn

Philip Graffam, Pastor in der Kirchengemeinde Lauenburg, meldet sich ebenfalls auf YouTube. Auf seinem persönlichen Kanal sind Predigten online gestellt. 

Sankt Salvatoris Geesthacht bietet Kurzandachten per Video auf YouTube an . Ganz neu dabei ist die Kirchengemeinde Büchen-Pötrau. Sie streamt auf YouTube nun ihre Gottesdienste. Hier geht es zum Kanal.

Ebenefalls einen neuen YouTube-Kanal hat die Kirchengemeinde Johann-Hinrich-Wichern in Lübeck-Moisling. Dort gibt es kurze Andachten mit Pastor Christian Gauer.

Geistliche Impulse aus dem Frauenwerk

Impulse zum Tag bringt auch das Frauenwerk Lübeck-Lauenburg. Leiterin Silke Meyer spricht ihre Gedanken ein, die dann auf facebook und auf dem YouTube-Kanal veröffentlicht werden.

Gottesdienst via Facebook mit St. Matthäi aus Lübeck

Die Kirchengemeinde St. Matthäi in Lübeck St. Lorenz-Nord bietet sonntags einen Online-Gottesdienst an. Beginn ist jeweils um 10.30 Uhr. Der Zugang ist möglich über die Homepage www.st-matthaei.de oder über die Facebook-Seite St. Matthäi-Gemeinde Lübeck. 

Instagram: #hoffnungversprühen und Gottesdienst

Einen täglichen Videoimpuls postet das Jugendpfarramt auf Instagram und facebook. Unter dem Hashtag #hoffnungversprühen gibt es kurze Gedanken, die Hoffnung machen. Immer eine Wunderkerze lang.

Pastorin Angelika Gogolin aus der Kirchengemeinde Brunstorf feiert Gottesdienst bei Instagram

Digitale Gottesdienste in der Nordkirche

Nordkirche.de hat eine Playlist auf YouTube eingerichtet, auf der Livestreams und Videos mit Gottesdiensten und Andachten gesammelt werden. 

Offline gemeinsam Gottesdienst feiern

Auch offline haben Menschen die Möglichkeit, einen Lübecker Gottesdienst zu besuchen. Aus der berühmten Marienkirche gibt es nun jeden Sonntag einen Radiogottesdienst über Ultrakurzwelle. Die Kirche St. Marien ist auf der analogen Spur unterwegs und sendet um 10 Uhr einen Gottesdienst im Offenen Kanal FM 98,8. Alle Infos und Termine gibt es auf der Internetseite der Kirchengemeinde St. Marien.

Gudow: Persönliches Gebet oder Andacht

Die Gudower Kirche, Hauptstraße 20, öffnet ihre Türen für Gemeindemitglieder oder Gäste auf Anfrage für ein persönliches Gebet oder für eine kurze Andacht. Wer Bedarf hat, kann unter Telefon 04547/ 2 91 oder E-Mail Pastorin@kirche-gudow.de Pastorin Wiebke Böckers kontaktieren. Diese Regelung ist zunächst bis zum 19. April 2020 gesetzt.

Schwarzenbek: Andachten und Musik im Podcast

Auf der Internetseite der Gemeinde haben Pastor Andreas Schöer  und Pastorin Sigrun Kühn  gemeinsam mit  Kantor Markus Götze einen Podcast ins Leben gerufen. Sie bieten Morgen- und Abendandachten, Meditationen und Lieder an.