Paul-Gerhardt, Lübeck Paul-Gerhardt-Gemeinde feiert den 65. Geburtstag

Musik zum 65. Gemeindegeburtstag: Die Band HENNINGWAY spielt beim Midsommarfest der Paul-Gerhardt-Gemeinde.

Die Paul-Gerhardt-Gemeinde im Lübecker Stadtteil St. Lorenz-Nord feiert ihren 65. Geburtstag. Am Samstag, 22. Juni 2019 findet das Midsommarfest statt. Beginn ist mit einem Gottesdienst um 17 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche, Am Stadtrand 21.

Rund um den Midsommarbaum

Im Anschluss geht es auf der Kirchenwiese rund um den Midsommarbaum weiter. Es wird gegessen und getrunken. Musikalisch versorgt die Band HENNINGWAY die Festbesucher. Die Band aus Mühlhausen in Thüringen bringt akkordintensive Rockmusik mit deutschen Texten mit nach Lübeck.

Ehemals dritter Pfarrbezirk der Kirchengemeinde St. Lorenz

Die Paul-Gerhardt-Gemeinde ist 1954 aus dem dritten Pfarrbezirk der Kirchengemeinde St. Lorenz hervorgegangen. Das Herrenhaus an der Krempelsdorfer Allee ist bis heute Standort der Kirchengemeine. In den ersten Jahren wurde hier im Kapellraum Gottesdienst gefeiert.

Eine Kirche in Herzform

Die Paul-Gerhardt-Kirche, Am Stadtrand 21, wurde erst 1959/60 nach Plänen des Hamburger Architekten Gerhard Langmaack errichtet. Das Innere der Kirche ist in Herzform gestaltet und nimmt damit Bezug auf den Namensgeber der Kirche, denn Paul Gerhardt wird auch „Dichter des Herzens“ genannt. Altar, Kanzel und Orgel stehen als Herzstück der Verkündigung und des Gottesdienstes mitten im Raum und damit im Herzen der Gottesdienstgemeinde. Die Orgel wurde 1961 von der Firma Kemper gebaut und 1999 vom Orgelbauunternehmen Paschen grunderneuert, wobei sie auch ihren Anstrich in kräftigem Altrosa erhielt.

Lebendiges Gemeindeleben an zwei Standorten

2018 hat die Kirchengemeinde Paul-Gerhardt ihre Kirche renoviert. Viele kleine Maßnahmen in und um die haben die Kirche nutzerfreundlicher gemacht. Das Herrenhaus Krempelsdorf dient bis heute als Gemeindehaus und Kindergarten. Beide Standorte verbunden mit ihren Pastoraten sorgen für ein lebendiges Gemeindeleben im Lübecker Stadtteil St. Lorenz-Nord.