Sonnenhaus Krummesse

Das Sonnenhaus in der Lübecker Straße 12 in Krummesse ist gleichzeitig Gemeindehaus der Kirchengemeinde und Hauptstandort des Kindergartens St. Johannis. Hier ist auch das Büro der Kindergartenleiterin Birgit Pilgram. Der Kindergarten St. Johannis ist neben dem Sonnenhaus auch im Regenbogenhaus beheimatet, die Krippenkinder sind im reetgedeckten Teil des Pastorates untergebracht.

Öffnungszeiten Montag bis Freitag:
Frühdienst: 7:30 - 8:00 Uhr
Kindergartenkernzeit: 8:00 – 12:00 / 8:00 – 13:00 Uhr
Spätdienst: 12:00 – 13:00 / 13:00 – 14:00 Uhr

Das Sonnenhaus wurde 2001 nach ökologischen Kriterien erweitert und ausgebaut und galt als Vorzeigeprojekt der Nordelbischen Kirche. Der ökologische Bau mit gesundem Raumklima und freundlich mediterraner Atmosphäre beherbergt zwei Ü3 Gruppen und eine Familiengruppe; Zusätzlich zu den Gruppenräumen gibt es Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder und einen Schlafraum. Das Foyer wird als gemeinsamer Treffpunkt und Bewegungsraum genutzt. Die angrenzenden Gemeinderäume können für Kleingruppenarbeit genutzt werden. Der große naturnahe Spielplatz bietet vielen Ecken und Nischen und Raum zur eigenen Entfaltung.

Inzwischen platzt das Sonnenhaus sowohl im Kindergartenbereich als auch im Gemeindehaustrakt aus allen Nähten. Ein Anbau nach Osten schuf im Jahr 2015 Schlafplätze und Raum für eine Familiengruppe im Kindergarten. Die Gemeinderäume werden durch die Chöre, die Seniorengruppen, die Konfirmanden und die Pfadfinder fast täglich voll belegt. Das Foyer dient sowohl dem Kindergarten als auch der Gemeinde häufig als zusätzlicher Gruppenraum und Veranstaltungsort.