Andacht zur Pogromnacht

mit anschließender Mahnwache

Am 9.11.2018 wird in unserer Gemeinde zum 30. Mal der Reichspogromnacht erinnert, die vor 70 Jahren ein schreckliches Zeichen in Deutschland gesetzt hat. Es ist wichtiger denn je daran zu erinnern.

In der Gemeinde wird daher um 16.30 Uhr der Film „Schatten der Vergangenheit“ von Kai Kinnert gezeigt, der mit Lübeckern in Lübeck gedreht wurde und sich in die Lage Jugendlicher in den dreißiger Jahren versetzt.

Danach geht es traditionell in die um 18 Uhr findende Andacht, in der u.a. auch der Film Thema sein wird.

Dem schließt sich ein Schweigemarsch zur Mauer des Jüdischen Friedhofs an, an der wir für 15 Minuten eine Mahnwache halten werden. Herzliche Einladung an alle.

 

 
   

 

 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Johann-Hinrich-Wichern-Kirchengemeinde zu Lübeck

Leitung Pastor Christian Gauer und Team

Ort Johann-Hinrich-Wichern-Kirche Andersenring 29, 23560 Lübeck Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Kontakt wicherngemeinde@foni.net

Webseite wichern-kirche.de

zurück