Die Finanzabteilung

Die Finanzabteilung unterstützt die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg bei allen Aufgaben, die sie auf dem Gebiet des kaufmännischen und kameralen Haushalts- und Rechnungswesens nach Maßgabe der kirchen- und haushaltsrechtlichen Vorschriften der Nordkirche sowie des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg haben. Die jeweilige Kirchengemeinde bleibt Träger ihrer Verwaltungsaufgaben; so ist gewährleistet, dass sie ihre Gestaltungshoheit und Eigenverantwortlichkeit uneingeschränkt und effektiv wahrnehmen kann. Eine detaillierte Aufgabengliederung ergibt sich aus dem Pflichtleistungskatalog des Kirchenkreisverwaltungsgesetzes.

Haushaltssachbearbeitung

  • Aufstellung des Haushaltsplanes (Wirtschaftsplan)
  • Haushaltsüberwachung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mandantenbezogene Vermögens- und Schuldenverwaltung
  • Mitwirkung bei der Finanzplanung und der Aufnahme von Krediten für Investitionen
  • Auswertungen und Statistiken
  • Aufstellung des Jahresabschlusses / der Bilanz

Kirchenkreiskasse

  • Kassenmäßiger Vollzug des Haushaltsplanes
  • Buchhaltung, Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • Planung und Überwachung der Liquidität der Kirchenkreiskasse
  • Verwaltung der Schulden
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Kassenmitteln und Geldanlagen
  • Verwaltung der Bankkonten
  • Gelddisposition der zentralen Vermögensverwaltung
  • Einrichtung von Zahlstellen und Ausreichung von Handvorschüssen
  • Verwahrung von Wertgegenständen
  • Sammlung und Aufbewahrung aller Belege

Mahnwesen

  • Mahnung bereits fälliger Forderungen
  • Beitreibung von öffentlich-rechtlichen Forderungen mittels Vollstreckung
  • Beitreibung von privatrechtlichen Forderungen
  • Bearbeitung von Stundungs- und Erlassanträgen
  • Bearbeitung und Überwachung von Niederschlagungen
Finanzen

Ricarda Ries

Leiterin

Bäckerstraße 3-5
23564 Lübeck

Tel.: 0451/ 79 02-210

rries@kirche-ll.de


Peter Fitzner

Sachgebietsleiter

Bäckerstraße 3-5
23564 Lübeck

Tel.: 0451/ 7902-141

pfitzner@kirche-ll.de