Konzert Peters Quartett

Internationale Melodien

Das Peters Quartett ist eine zusammengeschweißte Einheit vier musikalischer Freunde, die schon seit 26 Jahren zusammenspielen und singen. Hier treffen vier hoch virtuose Künstler aufeinander, die sich so gut kennen, dass alle Komponenten ihres Zusammenwirkens perfekt in einander greifen, sich immer weitertreiben und beflügeln.
Das Repertoire des Quartetts ist breit gefächert und umfasst alle musikalischen Genres - von russischen Volkliedern über die Kirchenmusik bis hin zu Werken mit Orgel, aber auch Gospels und zeitgenössische Musik. Gastauftritte finden alljährlich in den größten Städten Europas statt. Einen besonderen Platz in der Geographie der Konzertreisen nehmen Deutschland und Frankreich ein, wo das Quartett schon traditionell seit mehr als 20 Jahren in der Regel von Mitte November bis Ende Dezember zu großen Gastspielen weilt. Die Musiker des Peters Quartetts setzen sich in ihrem Schaffen keine ausgesprochenen klassischen Grenzen. Im Laufe dieser Jahre des gemeinsamen Schaffens gelang es den Musikern, ihren einzigartigen Stil zu kreieren, dessen Besonderheit der synthetische Charakter und die Genrevielfalt.

Der Förderverein für die Kirchenmusik der Kirchengemeinde Sandesneben e.V. lädt zu diesem Konzert ein.

Karten für dieses tolle Event bekommen Sie im Vorverkauf für 12 Euro (ermäßigt 10 Euro) beim Kirchenbüro, Altes Dorf 3 (04536/264) und bei Spielwaren Osterhoff, Hauptstr 57.

Restkarten sind für 15 Euro an der Abendkasse erhältlich.


Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Kirchengemeinde Sandesneben

Ort Kirche St. Marien, Altes Dorf 4, 23898 Sandesneben Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück