Kirchenmusik in Wohltorf

Beschaulich gelegen und doch mit einem großen Maß an Kirchenmusik ausgestattet: So wirkt die Gemeinde in Wohltorf und über die Ortsgrenzen hinaus. 
In zahlreichen Chorgruppen treffen sich wöchentlich hunderte Sängerinnen und Sänger aus Wohltorf und Umgebung. Die musikalisch vielfältig ausgestalteten Gottesdienste, die Chorkonzerte, Kammermusikkonzerte, oratorischen Aufführungen, Musicals und andere szenische Aufführungen in der Heilig-Geist-Kirche finden das Interesse eines breiten Zuhörerkreises. Möglich macht all das der Einsatz von Kirchenmusikdirektorin Andrea Wiese.

Schauen Sie das Video an, um Wohltorf näher kennen zu lernen:

Wohltorfer Kantorei und Vokalensemble Wohltorf

In wöchentlichen Proben, Stimmproben und Probenwochenenden erarbeiten in der Kantorei etwa 80 Frauen- und Männerstimmen Musik aller Epochen. Regelmäßig werden so große Oratorische Werke aufgeführt von  Schütz, Händel und Bach über Mozart und Rossini bis hin zu Britten und Strawinsky. Daneben gestaltet die Kantorei Gottesdienste mit. So sorgt die Freude am Singen in der Gemeinschaft für eine gelebte Verbindung von Wort und Musik.

Das Vokalensemble Wohltorf bietet versierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, in kleinen Besetzungen anspruchsvolle Chormusik zu erarbeiten und aufzuführen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der A-cappella-Musik des 17. und 20. Jahrhunderts und Kantaten und Motetten der Barockzeit..

Gospelchor Wohltorf

Alle 14 Tage finden sich Gospelbegeisterte aus Wohltorf und Umgebung unter der Leitung von Thomas Faßnacht zusammen. Hier werden keine musikalischen Vorkenntnisse verlangt, die Freude am Singen in lockerer Gemeinschaft steht im Vordergrund. Der Chor singt regelmäßig im Gospel-Gottesdienst und beteiligt sich an Großprojekten wie Workshops oder dem Gospelkirchentag

Kinder- und Jugendchöre

In der Zwitscherkantorei wird die Begabung und Begeisterung der 5-6-Jährigen für Musik geweckt und gefördert. Durch die wöchentlichen Proben entwickeln die Kinder Kreativität und Selbstbewusstsein durch Singen, Spielen und Bewegen. Höhepunkte im Chorjahr sind eigene kleine Aufführungen von Singspielen, das Singen in Familiengottesdiensten und gemeinsame Auftritte mit der Kinderkantorei.

Für Kinder im Grundschulalter sind die Gruppen der Kinderkantorei der richtige Ort, Musikalität, Stimm- und Atemtechnik zu fördern. Ausflüge und Freizeiten, das Singen im Gottesdienst, sowie regelmäßige szenische Aufführungen von Singspielen, Minimusicals und Krippenspielen gehören zum Programm der Kinderkantorei.

In der Kurrende singen Jugendliche der 5.-7. Klasse mehrstimmige Chorwerke, üben Stimme, Gehör und Vom-Blatt-Singen. So werden bereits kleine Kantaten und Messen verschiedener Epochen und Stilrichtungen aufgeführt, regelmäßig und mit großer Begeisterung auch Musicals und andere Theaterstücke. Auf erlebnisreichen Chorfreizeiten wird die Chorgemeinschaft gestärkt.

Ab der 8. Klasse treffen sich die Jugendlichen in der Jugendkantorei. Das Repertoire wird während der wöchentlichen Proben erarbeitet und auf Chorfreizeiten vertieft. Viele der Sängerinnen und Sänger haben die vorherigen Gruppen durchlaufen, so dass der Chor hohe musikalische Qualität erreicht, die sie in Konzerten und Gottesdiensten in Wohltorf und anderen Städten zu Gehör bringt.

Orgel

Die heutige Orgel wurde 1969 von der Orgelbaufirma Beckerath gebaut. Einige Register des Vorgänger-Instruments  wurden dabei übernommen. Nach der Ergänzung eines Trompeten-Registers (8') im Hauptwerk im Jahr 2008  verfügt die Orgel aktuell über 22 Register auf 2 Manualen bei mechanischer Spieltraktur.

Außerdem besitzt die Gemeinde seit dem Jahr 2009 eine Truhenorgel mit 4 Registern und Transponiervorrichtung, erbaut durch die  Firma Elbertse. Die Intonation wurde extra auf den Raum der Wohltorfer Kirche abgestimmt. Das Instrument kommt vor allem als Begleitinstrument bei Konzerten zum Einsatz.

Kontakt

Andrea Wiese

Kirchberg 3
21521 Wohltorf

Tel.: 04104/ 8 08 81

kantorei.wohltorf@gmx.de
kirche-wohltorf.de