Veranstaltungen

  • Ergebnisse 1–3 von 3

Friedhofskultur in Deutschland

Ernennung Friedhofskultur in Deutschland zum immateriellen Kulturerbe
Die Friedhofskultur in Deutschland ist immaterielles Kulturerbe. Auf Empfehlung der Deutschen UNESCO-Kommission hat jetzt die Kultusministerkonferenz die Aufnahme in das bundesweite Kulturerbe-Verzeichnis beschlossen. Damit würdigt die Bundesrepublik den identitätsstiftenden, lebendigen und vielschichtigen Wert der Friedhofskultur für unsere Gesellschaft, und das nicht nur in kultureller Hinsicht, sondern beispielsweise auch unter sozialen und historischen Aspekten oder in Bezug auf Klimaschutz, Integration und Völkerverständigung. (...) 13. März 2020

Die kirchlichen Friedhöfe sind immer einen Besuch wert, auch wenn Sie nicht in einer Trauersituation leben. Die Vielfalt der Schöpfung, das wiederkehrende Leben, Begegnung mit anderen Menschen oder ein paar Minuten auf einer Parkbank in der Sonne … viele Gründe sprechen für unsere Gärten und Parks. Im Herbst 2020 veranstalten viele Friedhöfe ein besonderes Programm, Führungen  oder Themen-Gottesdienste.

www.kulturerbe-friedhof.de

 

Leichter Klang im warmen Sommerwind ...

Friedhofskultur und Kultur auf Friedhöfen

Wir laden in diesem Jahr wieder herzlich ein, verschiedenste Konzerte im Freien zu besuchen.
Anja Nitz, die Koordinatorin des Projektes Kultur+Kirche hat Künstlerinnen und Künstler geladen und wird wird auch 2022 wieder in Zusammenarbeit mit dem Festival "Kultursommer am Kanal" die erfolgreiche Konzertreihe fortsetzen.

 

Tag des Friedhofs

In dieser Spalte werden wir die Veranstaltungen im Kirchenkreis rund um den 18. September 2022 auflisten. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Programm.