Rassismus … und was habe ich damit zu tun?!

Vortrag für Interessierte weiße Menschen in Gemeinden und Gemeindegremien

Ziel: 
Sie erhalten die Möglichkeit mit der eigenen Verwicklung in rassistische Systeme und Denkweisen in Kontakt zu kommen und über die ersten Schritte heraus aus rassistischen (auch den eigenen) Systemen nachzudenken.

Angebot:
Mit Hilfe von verschiedenen Methoden erfahren Sie, wie und wodurch rassistisch geprägte Zusammenhänge auf ihr eigenes (Er-)Leben einwirken. Diese werden in Gruppengesprächen thematisiert und bewertet. Zugleich können Sie anhand von Schaubildern (Handout) lernen, wie sich rassistische Ressentiments gebildet haben und verbreiten und welche Auswirkungen sie auf People of Color (BPoC) und deren Alltag haben. Die Veranstaltung ermöglicht eine konstruktive und nachhaltige Begegnung mit Menschen, die täglich von Rassismus betroffen sind. Sie will dazu ermuntern rassistische Ressentiments wahrzunehmen, ihnen zu begegnen und im persönlichen Wirkungsbereich zu vermeiden.

Max. 18 TN*innen

Anmeldung bis 16.5.: Tel. 0451-300868712 | E-Mail: frauenwerk-hl@kirche-ll.de

Flyer

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Frauenwerk Lübeck-Lauenburg

Leitung Daniela Konrädi, Theologin

Ort Evangelisches Frauenwerk Lübeck-Lauenburg - Lübeck, Steinrader Weg 11, 23558 Lübeck Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück