Suche

Suchbegriff eingeben

Ergebnisse

Die Kirchengemeinden Mustin und Seedorf laden zum lebendigen Adventskalender ein. - Copyright: Katja Launer

Lebendiger Adventskalender

Es ist seit vielen Jahren guter Brauch in den Dörfern der Kirchengemeinden Seedorf und Mustin, in der Adventszeit einen lebendigen oder offenen Adventskalender anzubieten. Es finden sich Gastgeber bereit, ihre Garage, ihren Carport, ihren Garten oder eine Scheune zu öffnen, um für eine Stunde Zeit...

Lebendiger Adventskalender
Die Kirchengemeinden Mustin und Seedorf laden zum lebendigen Adventskalender ein. - Copyright: Katja Launer

Lebendiger Adventskalender

Es ist seit vielen Jahren guter Brauch in den Dörfern der Kirchengemeinden Seedorf und Mustin, in der Adventszeit einen lebendigen oder offenen Adventskalender anzubieten. Es finden sich Gastgeber bereit, ihre Garage, ihren Carport, ihren Garten oder eine Scheune zu öffnen, um für eine Stunde Zeit...

Lebendiger Adventskalender

Abschlussgottesdienst der Kinderbibelwoche, 20.10.2019

Die Kirchengemeinde St. Gertrud veranstaltet seit 2003 Kinderbibelwochen, den auch die Kita St. Gertrud unterstützt. Zum Abschluss der diesjährigen KiBiWo gibt es am Sonntag, 20. Oktober 2019, einen besonderen Gottesdienst in der St.-Gertrud-Kirche, den die Kleinen mitgestalten. Beginn ist um 10...

Abschlussgottesdienst der Kinderbibelwoche, 20.10.2019
Zum 30-jährigen Mauerfall am 9. November 2019 wird in Schlutup gefeiert. Zu sehen ist die Grenzdokumentationsstätte mit einem Trabant davor. - Copyright: Manfred Krellenberg

Osten und Westen feiern 30 Jahre Wiedervereinigung

Die stille Revolution, die mit Demonstrationen und Gebeten in den Kirchen der ehemaligen DDR begann. Und zu dem Mauerfall vor 30 Jahren führte. Dieser Tag wird am Sonnabend, 9. November 2019, gefeiert. Beginn ist mit einem ökumenischen Open Air-Gottesdienst um 10.30 Uhr an der...

Osten und Westen feiern 30 Jahre Wiedervereinigung

Film, Andacht und Mahnwache für Toleranz und Vielfalt

Am Sonnabend, 9. November 2019, findet in der Lübecker Wichern-Kirche nicht nur die traditionelle Andacht und Mahnwache am jüdischen Friedhof statt, es wird vorab auch der Film „Ein Sack voll Murmeln“ gezeigt. Der Ablauf ist wie folgt: 15.45 Uhr: Begrüßung und Filmbeginn im Gemeindehaus,...

Film, Andacht und Mahnwache für Toleranz und Vielfalt
Im Gespräch über die Zeit vor, während und nach des Mauerfalls sind v. li.: Propst Marcus Antonioli, Dr. Marie Anne Subklew-Jeutner, Pröpstin Frauke Eiben, Kreispräsident Meinhard Füllner und Pastor Stephan Krtschil.

Michaelisempfang: Grenzenlos?! – Mauern einreißen!

Das Thema interessierte: Rund 150 Gäste aus Politik, Kirche und Gesellschaft folgten der Einladung von Pröpstin Frauke Eiben zum Michaelisempfang (30. September 2019). 30 Jahre nach dem Mauerfall wird über das unerwartete Wunder nachgedacht und gesprochen. Ganz eigene Erfahrungen mit der Wende...

Michaelisempfang: Grenzenlos?! – Mauern einreißen!
Inga Meißner am Ziel ihrer Träume: Sie wird als Pastorin in St. Marien eingeführt. - Copyright: Steffi Niemann

Einführungs-Gottesdienst für Pastorin Inga Meißner

Am Sonntag, 1. Dezember 2019, wird Pastorin Inga Meißner durch Pröpstin Petra Kallies in ihr neues Amt in St. Marien eingeführt. Beginn ist um 10 Uhr. Die 39-Jährige überzeugte die St.-Marien-Kirchengemeinde im September in ihrem Vorstellungsgottesdienst mit ihrer Predigt und beeindruckte durch ihre...

Einführungs-Gottesdienst für Pastorin Inga Meißner
Pastorin Inga Meißner und Pastor Robert Pfeifer bieten ab dem 1. Dezember 2019 die City-Seelsorge an. - Copyright: Thorsten Wulff

Die offene Tür mitten in der Stadt

„Wir hören zu!“, lautet das Motto der City-Seelsorge. Das niederschwellige, kostenlose und anonyme Seelsorgeangebot mitten in Lübeck ist ganz neu ab dem 1. Dezember 2019 für jede und jeden offen. Wer ein vertrauliches Gespräch sucht, schwierige Fragen zu klären hat, eine neue Orientierung sucht oder...

Die offene Tür mitten in der Stadt

„Ja, ich will!“ – ein Abend für Brautpaare in spe

Der schönste Tag im Leben soll es werden – mindestens! Die Location steht, für das Brautkleid gibt es klare Vorstellungen, die besten Freunde organisieren schon den Junggesellenabschied. Aber was passiert eigentlich in der Kirche? Sollen wir eigene Lieder bestimmen? Wo finden wir einen Trauspruch,...

„Ja, ich will!“ – ein Abend für Brautpaare in spe
Die Zahl '1989' ist auf dem Bild zu sehen, das auch für den Flyer verwendet wird, um Veranstaltungen zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls anzukündigen. - Copyright: Harald Hauswald

„Voll der Osten“ – Authentische Bilder und Texte aus Ostberlin

Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) und die St.-Jakobi-Kirchengemeinde zeigen vom 28. September bis Mitte November 2019 die Fotoausstellung „Voll der Osten“ von Harald Hauswald (Fotos) und Stefan Wolle (Texte). Die Eröffnung mit Björn Engholm ist um 18 Uhr, zur Orgelvesper vorab wird um...

„Voll der Osten“ – Authentische Bilder und Texte aus Ostberlin