Kurznachrichten
Aktuelle Themen aus Lübeck und Lauenburg Aktuelle Themen - RSS Feed abonnieren

 „Oben ohne? Wie die Lübecker ihre sieben Türme retteten“ heißt die neue Ausstellung in der Lübecker Marienkirche. Sie wird am Sonnabend, 25. März 2017, um 12.30 Uhr im Rahmen der Mittagsandacht eröffnet.

Die Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle wird 50 und die Lübecker Stephanusgemeinde feiert das Jubiläum mit einem Festwochenende.

„Tritt frisch auf. Tu’s Maul auf.“-  Lübeck feiert 500 Jahre Reformation: Bis bis zum Oktober 2017 findet die „Lübecker Laienkanzel“ statt. Am  26.03.2017 predigt Dr. Bärbel Kunze in St. Thomas über das Thema „Über die Freiheit im Umgang mit genetischen Daten“.

Die Kirchengemeinde Mölln initiiert auf der Grundlage des Priestertums aller Gläubigen (Martin Luther) im Reformationsjahr 2017 die Gottesdienstreihe „Reformation 2.0/17 - Offene Kanzel in St. Nicolai“. Am 126.03.2017 predigt Stadtarchivar Christian Lopau.

„Auf die Kanzel, fertig, los“ am Sonntag, 26.03.2017: Die nächste Predigt auf der Laienkanzel in St.Petri, Ratzeburg hält Dr. Frank Rose, Direktor am Amtsgericht Ratzeburg, zur Freiheit des Willens.

Zu Feiern der Goldenen Konfirmation laden die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg in der Propstei Lübeck ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden ein.

In der Luther-Melanchthon-Gemeinde ist etwas los: Einige Gruppen haben kurzfristig Zuwachs bekommen – ein kleiner Martin Luther aus Gips.

Tagsüber beschäftigt er sich mit Salben, Pillen und Tinkturen. Nach Feierabend pflegt der Apotheker Alexander Fischer seine große Leidenschaft: Musik. Am 01.04.2017 wird das vom ihm komponierte Requiem in der Aegidienkirche zu Lübeck uraufgeführt.