Kurznachrichten
Aktuelle Themen aus Lübeck und Lauenburg Aktuelle Themen - RSS Feed abonnieren

Das ist eine freudige Nachricht: Für die Sanierung der Scherer-Bünting-Orgel in der Möllner St. Nicolai-Kirche  stellt der Bund 600.000 Euro zur Verfügung. Insgesamt kostet die Sanierung 1,7 Millionen Euro.

„Ihre Stimme ist einzigartig!“ lautet der Aufdruck auf der Rückseite des Umschlags, der in den kommenden Tagen (ab 20. September 2016) fast zwei Millionen Mal in Briefkästen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern geworfen wird.

Am 20. September 2016 geht es los: Der Pastorenkonvent mit 24 Teilnehmern aus der Propstei Herzogtum Lauenburg reist nach New York. Die Pastorinnen und Pastoren besuchen historische und christliche Stätten.

Die Flüchtlingsinitiative Sandesneben-Nusse lädt am 30. September 2016 - dem Tag des Flüchtlings, zum internationalen Schlemmen ein. Zudem bietet sie mit „flisanu.de“ seit jüngstem eine Website als Anlaufpunkt rund um die Flüchtlingshilfe.

Die Äpfel aus Pastors Garten haben in Genin einen großen Auftritt. Pastor Hans-Georg Meyer lädt einen Tag vor dem Erntedankfest ein, aus dem knackigen Obst köstlichen Most zu verarbeiten.

Die Lübecker Innenstadtkirchen feiern gemeinsam mit Wirtschaft, Handel und Gastronomie den Erntedanksonntag in der Altstadt. St. Aegidien beginnt um 10 Uhr, der Dom zu Lübeck und St. Jakobi starten um 10.40 Uhr. Wer es luftig mag, kommt um 12 Uhr auf den Marktplatz.

Die Freundschaft Ratzeburgs zu Dänemark wird gefeiert: am Sonntag, 2. Oktober 2016, gibt es ein buntes Jubiläumsfest zum 200. Jahrestages der Huldigung der Ratzeburger für ihren neuen Herzog, König Friedrich VI, in der Stadtkirche St. Petri.

Pfingsten gehen sie wieder los: „Plattdüütschen Andachten“. Bis Erntedank werden sie immer sonntags um 9 Uhr in der Wegekapelle Klein Grönau veranstaltet. Das Hagen-Trio begleitet diese seit 35 Jahren.