Was ist #liveline?

Wir sind ein Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen, die im März spontan begonnen haben, Gottesdienste als Livestream aus der St.-Jürgen-Kapelle in Lübeck zu senden. Analoge Gottesdienste waren aufgrund von Corona verboten, also haben wir YouTube als Plattform genutzt. Das Projekt kam so gut an, dass wir als Kooperation des Kirchenkreises Lübeck Lauenburg und der Kirchengemeinde in St. Jürgen weitermachen. Inzwischen senden wir einmal im Monat einen Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises und auf Bibel TV, dazwischen gibt es KOMPAKT-Andachten. 

Das besondere an unserem Format ist die Möglichkeit, als Zuschauer während der Gottesdienste und Andachten Fürbitten zu schreiben, die dann live gelesen werden. Außerdem werden die Gottesdienste in Gebärdensprache übersetzt und untertitel. 

Du findest hier viele Informationen rund um #liveline. Schau dich gerne um!